Das Mosaik am Haus der Ministerien

Geokoordinaten: 5230'34,5" n.Br. 1323'2" ö.L.

An der späteren Treuhandanstalt verherrlicht dieses Mosaik aus Porzellankacheln die Einheit von Arbeitern, Bauern und Intelligenz.

Der Tagesspiegel schrieb anläßlich einer Ausstellung im Bundesfinanzministerium über die Entstehung:

 

Inhalt DDR Inhalt Sammlungen
Home Email